Home / Motorrad News / Polizeipräsidium Mannheim: Bei Probefahrt mit Motorrad gestürzt

Polizeipräsidium Mannheim: Bei Probefahrt mit Motorrad gestürzt

2018-09-04 12:07:31

Polizeipräsidium Mannheim: Bei Probefahrt mit gestürzt

Danke für Ihre Bewertung!


0

Dienstag, 04.09.2018, 12:07

Am Montagnachmittag ereignete sich um 16 Uhr in
der Suebenheimer Allee bei einer Probefahrt ein Verkehrsunfall, bei
welchem der Sozius eines Motorradfahrers verletzt wurde.

Ein 57-Jähriger fuhr demnach mit einem Motorrad der Marke auf dem Holzweg und bog nach links auf die Suebenheimer Allee ab. Wahrscheinlich aufgrund eines Bedienungsfehlers verlor das Vorderrad kurzzeitig die Bodenhaftung, wodurch das Motorrad ins Schlingern geriet und sich seitlich überschlug. Der Fahrer und dessen 27-jährigen Sozius stürzten auf die Straße. Das Motorrad stieß nach 20 Metern Fahrt auf der Gegenfahrbahn gegen den entgegenkommenden Lieferwagen eines 47-Jährigen. Der Sozius wurde durch den Sturz leicht verletzt und kam gemeinsam…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 53

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.