Home / Motorrad News / Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis: Motorrad stößt mit Fußgänger zusammen – Brühl

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis: Motorrad stößt mit Fußgänger zusammen – Brühl

2018-09-10 10:02:31

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis: stößt mit Fußgänger zusammen – Brühl

Danke für Ihre Bewertung!


0

Montag, 10.09.2018, 10:02

Am Sonntagmorgen (09. September) ist auf
der Phantasialandstraße ein Motorrad mit einem Fußgänger
zusammengestoßen.

Beide wurden schwer verletzt.

Der (16) fuhr gegen 06:40 Uhr mit seiner 125er-Maschine in Richtung Brühl. Zwei Männer (20/39) gingen zur gleichen Zeit zu Fuß in Richtung Weilerswist. Die beiden alkoholisierten Männer nutzten den linksseitig gelegenen Fuß- und Radweg. Als ihnen ein Auto entgegenkam, beabsichtigten sie, per Anhalter in Richtung Brühl zu fahren. Dazu postierten sie sich am Fahrbahnrand. Nachdem der 16-Jährige ein Auto überholt hatte, stieß er mit dem 39-jährigen Fußgänger zusammen. Sowohl der 39-jährige Fußgänger als auch der

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen