Home / Motorrad News / Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis: Motorrad stößt mit Fußgänger zusammen – Brühl

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis: Motorrad stößt mit Fußgänger zusammen – Brühl

2018-09-10 10:02:31

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis: stößt mit Fußgänger zusammen – Brühl

Danke für Ihre Bewertung!


0

Montag, 10.09.2018, 10:02

Am Sonntagmorgen (09. September) ist auf
der Phantasialandstraße ein Motorrad mit einem Fußgänger
zusammengestoßen.

Beide wurden schwer verletzt.

Der (16) fuhr gegen 06:40 Uhr mit seiner 125er-Maschine in Richtung Brühl. Zwei Männer (20/39) gingen zur gleichen Zeit zu Fuß in Richtung Weilerswist. Die beiden alkoholisierten Männer nutzten den linksseitig gelegenen Fuß- und Radweg. Als ihnen ein Auto entgegenkam, beabsichtigten sie, per Anhalter in Richtung Brühl zu fahren. Dazu postierten sie sich am Fahrbahnrand. Nachdem der 16-Jährige ein Auto überholt hatte, stieß er mit dem 39-jährigen Fußgänger zusammen. Sowohl der 39-jährige Fußgänger als auch der

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen