Polo Motorrad: Rosige Aussichten

26 February 2016 | 9:01 am

In der Äußeren Münchener Straße 68 eröffnet der neue Store für alle Motorradfans des Südens.

Schlichtweg zu klein – zum 5. März 2016 zieht Polo Motorrad und Sportswear GmbH innerhalb von Rosenheim um und startet an einem neuen Standort.

Mit einer Gesamtfläche von 700 Quadratmetern verdoppelt sich der Polo Motorrad-Store in der Äußeren Münchener Straße 6 zum 5. März 2016. Nachdem der alte Standort schlichtweg zu klein für das Polo-Produkt-Sortiment wurde, bietet das neue Geschäft genug Platz für noch mehr Auswahl an Bekleidung, Helmen und Technik.

Neben den bekannten Eigenmarken FLM, Nexo oder Qbag wurde das Marken-Angebot unter anderem um Öle und Schmierstoffe von Liqui Moly, Technikartikel aus dem Hause Wunderkind, die SW Motech Legend Gear Gepäck-Reihe sowie Kombis und Zweiteiler von Dainese erweitert.

Während der Umzugsphase hat sich das 15-köpfige Team keineswegs gelangweilt. Mit zahlreichen Schulungen an der „Polo-Akademie“ sind sie jetzt bestens gerüstet für die Eröffnung und die kommende Saison.

Geöffnet ist das Geschäft Montag bis Samstag von 9 bis 20 Uhr.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,999 Sekunden