Prozess gegen Ex-Rocker eingestellt

15 March 2016 | 7:38 pm

Bochum – Nach einem Raubüberfall stand ein Bochumer Rocker vor Gericht. Doch die Richter sahen nur eine geringe Schuld des Ex-Präsidenten des MC Gremium Duisburg. Vergangenen Freitag hatte der Prozess wegen einer brutalen Gewalt-Attacke gegen einen lokalen  Ex-Rocker-Chef vor dem Landgericht begonnen. Am Dienstag, 15.03.16 wurde der Prozess wegen „geringer Schuld“ des Angeklagten bereits wieder eingestellt. Der 37-jährige Bochumer und Ex-Präsident des Rockerclubs „Gremium MC Duisburg“ hatte schon zu Beginn des Prozesses zugegeben, dass er bei einem…

Der Beitrag Prozess gegen Ex-Rocker eingestellt erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,108 Sekunden