Prozess gegen Ex-Rocker eingestellt

15 March 2016 | 7:38 pm

Bochum – Nach einem Raubüberfall stand ein Bochumer Rocker vor Gericht. Doch die Richter sahen nur eine geringe Schuld des Ex-Präsidenten des MC Gremium Duisburg. Vergangenen Freitag hatte der Prozess wegen einer brutalen Gewalt-Attacke gegen einen lokalen  Ex-Rocker-Chef vor dem Landgericht begonnen. Am Dienstag, 15.03.16 wurde der Prozess wegen „geringer Schuld“ des Angeklagten bereits wieder eingestellt. Der 37-jährige Bochumer und Ex-Präsident des Rockerclubs „Gremium MC Duisburg“ hatte schon zu Beginn des Prozesses zugegeben, dass er bei einem…

Der Beitrag Prozess gegen Ex-Rocker eingestellt erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen