Qatartest, Tag 3: Vinales dominiert Katar-Test, Rossi und Marquez mit Problemen

13 March 2017 | 5:16 am

Maverick Vinales - © Michelin

© Michelin – Maverick Vinales führt die Zeitentabelle nach drei Testtagen in Katar an

Viele Stürze, einige Areo-Tests und eine Zeit, die alle schlägt: Yamaha-Pilot Maverick Vinales verlässt den Losail International Circuit auch am letzten Tag der MotoGP-Tests in Katar als Schnellster.

Mit 1:54.330 Minuten fuhr der Spanier in drei Testtagen die absolute Bestzeit und präsentierte sich auch im Longrun mit niedrigen 1:55er-Zeiten stark. Damit manifestiert der Yamaha-Neuzugang seine Favoritenrolle für den Saisonauftakt in zwei Wochen.

Die Konkurrenz sitzt Vinales jedoch dicht im Nacken. Denn am Sonntag waren die Zeiten an der Spitze extrem nah beieinander: Die ersten acht Fahren trennten lediglich eine halbe Sekunde, bis Rang zwölf blieb der Abstand zum Führenden unter einer Sekunde. Insbesondere Ducati meldete sich am letzten Testtag stark zurück – und das mit beiden Piloten.

Andrea Dovizioso musste sich mit nur 0,071 Sekunden Vinales geschlagen geben….

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen