Quadro Vehicles: Halb Cabrio, halb Roller

2018-03-08 14:56:05

Preis noch unbekannt

| Redakteur: Johannes Schreiner

Der Qooder ist eine Mischung aus Motorroller, Quad und Auto.

Der Qooder ist eine Mischung aus Motorroller, Quad und Auto.
(Bild: Quadro Vehicles)

Der Vierrad-Motorroller Qooder wurde auf dem Genfer Autosalon 2018 vorgestellt. Im kommenden Jahr erscheint eine E-Version.

Auf dem Genfer Autosalon hat der Schweizer Fahrzeughersteller Quadro Vehicles den Qooder präsentiert. Der Großroller hat vier Räder und damit eines mehr als bisherige Modelle der kleinen Firma.

Damit erreicht man Schräglagen, die denen eines Motorrads ähneln. Denn die Achsen des Rollers sind beweglich. Außer hat der Qooder einen niedrigen Schwerpunkt und eine eingebaute Differenzialsperre. Damit ist er wendiger und leichter lenkbar als beispielsweise ein Quad.

2019 ist eine Elektroversion des Rollers geplant, der bis zu 260 Kilometer schaffen soll. Mit seinem 46 PS starken Motor ist mit einem normalen PKW-Führerschein fahrbar.


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen