Quadro will Umsatz bis 2022 verzehnfachen

2018-02-09 11:37:26

Quadro bietet Fahrspaß pur und das Beste aus zwei Welten – meintCEO Paolo Gagliardo.

Quadro bietet Fahrspaß pur und das Beste aus zwei Welten – meintCEO Paolo Gagliardo.
(Bild: Quadro)

Paolo Gagliardo, CEO von Quadro Vehicles, will denUmsatz seiner Company in fünf Jahren auf über 100 Millionen Euro hochfahren.

Paolo Gagliardo, der kürzlich zum Geschäftsführer von Quadro Vehicles S.A. ernannt wurde, möchte die Schweizer Firma auf Wachstumskurs bringen und plant, den bisherigen Umsatz von rund 10 Millionen Euro, binnen fünf Jahren auf über 100 Millionen Euro zu pushen.

Gagliardo ist nach eigenen Worten vom Potenzial der Firma Quadro Vehicles S.A. überzeugt: die Firma konzipierte und entwickelte das leichteste und fortschrittlichste dreirädrige Fahrzeug, das zurzeit in seiner Kategorie auf dem Markt verfügbar ist, zusätzlich zum weltweit ersten und einzigen vierrädrigen Fahrzeug mit Neigetechnik. Beide Fahrzeuge beruhen auf der innovativen Technologie HTS, dem Hydraulic Tilting System („hydraulisches Neigesystem“), das ein besonders sicheres und…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen