Home / Motorrad News / Rallye Daker 2019 – Führungswechsel auf der 3. Etappe

Rallye Daker 2019 – Führungswechsel auf der 3. Etappe

2019-01-09 21:02:43

Die 3. Etappe der Dakar 2019 führte heute über 779 Kilometer von San Juan de Marcona nach Arequipa. Schwierige Sichtverhältnisse machten die 331 Kilometer lange Sonderprüfung nicht einfacher. Am Ende des dritten Dakar-Tages wurde das Fahrerfeld komplett durchgemischt – die Führenden von gestern reihten sich heute weiter hinten ein. Heute waren navigatorische Fähigkeiten sehr gefragt, doch viele der Top-Piloten kamen damit nicht gut zurecht und verloren kostbare Zeit.

Aus dem bisherigen Mittelfeld glänzte heute -Pilot Xavier de Soultrait auf der schwierigen Etappe und erzielte seinen ersten Dakar-Etappensieg. Der -Pilot hatte das dritte Special der Rallye mit fünfzehn Sekunden Vorsprung vor Pablo Quintanilla auf . De Soultraits Vorsprung war jedoch marginal, gerade einmal 15 Sekunden trennten ihn auf den Zweitplatzierten Chilenen.

Xavier de Soultrait  (Yamaha) kam auf der 3. Etappe von San Juan de Marcona nach Arequipa gut zurecht
Xavier de Soultrait (Yamaha) kam auf der 3. Etappe von San Juan de Marcona nach Arequipa gut zurecht (Foto: Antonin…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen