Rocke Verurteilt schütze frei

1 April 2016 | 9:27 pm

Auch beim zweiten Mal glaubt dem prügelnden Hells Angel niemand. Ein Hells-Angel-Mitglied wurde für eine Prügelei mit einem Taxifahrer vom Bezirksgericht Lenzburg zu 20 Monaten bedingter Freiheitsstrafe verurteilt. Nun trafen sich die beiden wieder vor dem Obergericht. Der gewalttätige Hells Angel blitzte vor dem Obergericht ab. Der Schulklasse, die dem Prozess am Obergericht gestern beiwohnte, präsentierte sich ein einheitliches Bild: Beide Beschuldigten tragen Glatze, die Hinterköpfe glänzen im künstlichen Licht. Einst waren sie Kumpels –…

Der Beitrag Rocke Verurteilt schütze frei erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,086 Sekunden