Rocker hetzt gegen muslimische Kumpel

22 February 2016 | 2:35 am

Rene P. ist Hells Angels MC Mitglied und gerade wegen Mordverdacht vor Gericht. Jetzt hetzt er im Internet gegen Ausländer und damit auch gegen seine eigenen Rocker-Brüder.

Das wird seinen vielen ausländischen Rocker-Freunden gar nicht gefallen! Rene P. (32), Hells-Angels-Mitglied und aktuell wegen Mordes vor Gericht, hat auf seiner Facebook-Seite gegen Ausländer gehetzt. Vor allem mit seinem Boss Kadir Padir (31) dürfte das mächtig Ärger geben.

Rene P. und zwei Rocker-Kumpane müssen sich aktuell wegen Mordes vor dem Landgericht verantworten. Laut Anklage soll P. am 1. September 2013 vor dem Soda-Club in Prenzlauer Berg den Türsteher Sebastian „Locke“ K. (39) erschossen haben. Das Urteil wird im März erwartet.

Jetzt sein geschmackloser Post bei Facebook. Unter dem Bild zweier Kampfhunde steht: „Der beste Schutz für Frauen! Die fressen nur Met: Achmet, Mohammet, Mehmet…!“ Vermutlich ein Hinweis auf die Vorkommnisse am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht.

Seinen Rocker-Brüdern wird das gar nicht gefallen. Denn: Viele Mitglieder haben einen türkischen oder arabischen Migrationshintergrund.

http://www.bz-berlin.de/berlin/pankow/angeklagter-rocker-hetzt-gegen-muslimische-kumpel

Dieser Beitrag wurde am von Rocker-Blog in Hells Angels MC veröffentlicht. Schlagworte: Hells Angels MC, Hells Angels MC Berlin City, Kadir Padir, Migrationshintergrund, Prenzlauer Berg, Rocker-Brüder.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen