Royal Enfield bei Tchibo

14 March 2016 | 4:27 pm

Eine ganz eigene Interpretation des Begriffs »Café Racer« kommt vom Kaffeeröster: Bei Tchibo können demnächst Motorräder der Marke Royal Enfield geordert werden.
Dass es in den Tchibo-Filialen viele Dinge zu kaufen gibt, die so gar nichts mit Kaffee zu tun haben, daran hat sich der Verbraucher bereits gewöhnt. In manchen Kreisen bricht sogar eine gewisse Hektik aus, wenn exklusive Nachrichten über die bevorstehende Ankunft neuer Produkte in den Regalen der Handelskette die Runde machen.
Socken, Küchenutensilien, Heizlockenwickler, Mode im Helene-Fischer-Style, Unterhaltungselektronik und Gadgets, Pauschalreisen oder Mobilfunkangebote finden sich in dem bunten, nach dem Motto »Jede Woche eine neue Welt« ständig wechselnden Portfolio des Händlers. Und jetzt auch Motorräder.
Drei verschiedene Royal Enfield Modelle können über den Tchibo Online-Shop geordert werden: Bullet 500 EFI, Classic 500 EFI und Continental GT 535 EFI stehen ab dem 22. März zur Wahl. Wer seine Enfield über Tchibo ordert, erhält eine auf vier Jahre verlängerte Garantie sowie einen Gratis-Helm.
Tchibo stellt über seine Online-Plattform allerdings nur den Kontakt zwischen Interessenten und dem Enfield-Vertriebspartner KSR her. Verkauft werden die Maschinen über die Fachhändler.
Opens external link in new window Weitere Informationen


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,835 Sekunden