Rückblick Kawasaki Days 2018 | Tourenfahrer

2018-06-06 14:17:35

Sonnenschein und sommerliche Temperaturen bildeten den perfekten Rahmen für die Kawasaki-Days 2018. Im Jubiläumsjahr seiner 50-jährigen Marktpräsenz in Deutschland hatte sich Kawasaki das Technik Museum Speyer für das Event ausgesucht. Das Museum an sich ist schon eine Attraktion, zudem bietet das Freigelände eine gute Infrastruktur.

Für Action sorgten Kawasaki-Stuntrider Chris Rid und die MX-Freestyler rund um Robert Naumann. Ein Publikumsmagnet war auch das WSB Endurance Team von Robert Schüler. Die Crew führte komplette Boxenstopps in Echtzeit durch.

Die zahlreichen Händler- und Partnerstände boten Anregungen für das Customizing oder dienten als Informationsquelle für Fachfragen.

Auf alle, die wissen wollten, was die Tuning-Maßnahmen am eigenen Bike gebracht haben, wartete ein mobiler Leistungsprüfstand.

Mit Benzin-Geschichten aus den Siebzigern bis in die Gegenwart wartete der bekannte Motorjournalist Franz Josef Schermer in der Eventhalle auf. Dort fanden auch die…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen