Sandro Cortese wird in Jerez MotoGP-Experte

2018-04-16 11:09:38

(Motorsport-Total.com) – Der ehemalige Moto3-Weltmeister Sandro Cortese wird das Eurosport-Team beim Europaauftakt der MotoGP in Jerez als Experte verstärken. Das hat der TV-Sender am Montag offiziell bestätigt. Cortese übernimmt damit einmalig den Job des verstorbenen Ralf Waldmann. Auf einen festen Nachfolger für „Waldi“ verzichtet Eurosport in diesem Jahr. Stattdessen wird man – wie bei Cortese – vereinzelt auf Gast-Experten setzen.

Sandro Cortese

Sandro Cortese fährt in diesem Jahr erfolgreich in der Supersport-WM Zoom

„Der Jerez-GP als TV-Experte für Eurosport wird eine schöne Aufgabe“, freut sich Cortese auf den Job. „Ich bin als Fahrer nach wie vor aktiv und freue mich, den Zuschauer mit meinem Wissen in eine andere Perspektive versetzen zu können. Es wird auch schön sein, die alten Kollegen und Kontrahenten wieder zu treffen, der Kontakt ist nach wie vor sehr intensiv“, verrät der Ex-Champion.

„Wir freuen uns, Sandro Cortese in Jerez als Gast bei…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen