Schalke-Fan fährt privat gern mit dem Rad oder Motorrad | waz.de

2018-07-25 06:33:42



Im Jahr 1985 hat Stefan Kramps seine Ausbildung bei der Polizei Nordrhein-Westfalen in Selm begonnen.1992 entschloss er sich zu einem dreijährigen Fachhochschulstudium für den Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst, um dann als Wachdienstführer beim Polizeipräsidium Münster tätig zu werden.
1996 wechselte Kramps zurück zum Präsidium Recklinghausen. Hier arbeitete er 19 Jahre als Wachdienstführer und später als Dienstgruppenleiter auf den Wachen Herten und Recklinghausen. 2005 übernahm der gebürtige Recklinghäuser die Funktion des Dienstgruppenleiters bei der Leitstelle in Recklinghausen.
Stefan Kramps ist seit 28 Jahren verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder. Sein Sohn ist Polizist im Polizeipräsidium Duisburg. Kramps ist Fußballfan und Anhänger des FC Schalke 04 und Dauerkarteninhaber. Er fährt privat gerne Zweirad – per Muskelkraft oder motorisiert auf seinem Motorrad.

Im Jahr 1985 hat Stefan Kramps seine Ausbildung…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen