Home / Rockernews / Schauspielerin Lisa Maria Potthoff verlässt den ARD “Usedom-Krimi” – Kultur

Schauspielerin Lisa Maria Potthoff verlässt den ARD “Usedom-Krimi” – Kultur

2019-01-31 18:01:00

Von Anfang an hat die „Usedom“-Reihe eine Sonderstellung in der Fernseh-Krimilandschaft eingenommen. Viermal gingen Katrin Sass und Lisa Maria Potthoff als Mutter-Tochter-Gespann auf Verbrecherjagd, und jedes Mal war „Verbrecherjagd“ eine entschieden zu einseitige Bezeichnung.

Für das bewährte Autorentrio Scarlett Kleint, Michael Vershinin und Alfred Roesler-Kleint ist eine dichte, quälend ruhige Atmosphäre spannender als jede Action; vor allem ist die Reihe ungleich geheimnisvoller als viele andere Krimis.

Auch der fünfte Fall – „Winterlicht“ – verbindet eine intelligente, bis ins Detail stimmige Milieustudie mit einem vielschichtigen Kriminalfall, hinter dem sich beklemmende menschliche Dramen verbergen.

Lisa Maria Potthoff geht, Rikke Lylloff kommt

Julia Thiel (letzter Einsatz für Lisa Maria Potthoff) observiert eine einsame Waldhütte, wird entdeckt, flieht, stürzt eine Uferböschung hinab. Die Dänin Ellen Norgaard (Rikke Lylloff) geht im so…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen