Schrötter fährt Bestzeit und stürzt

2018-09-07 16:08:12

(-Total.com) – Pecco Bagnaia (Kalex; 2.) scheint beim Gran Premio di San Marino e della Riviera di Rimini auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli in der Moto2-Klasse Konkurrenz zu bekommen, aber nicht von seinem Meisterschaftsrivalen: Während Miguel Oliveira (; 11.) aus den Top 10 herausfiel, gelang Marcel Schrötter (Kalex) die Bestzeit in 1:37.763 Minuten.

Marcel Schrötter

Marcel Schrötter meldete im zweiten Freien Training in Misano Siegambitionen an Zoom

Der IntactGP-Pilot fuhr die schnellste Moto2-Runde des Tages bereits bei etwa Hälfte der Sitzung und wurde nicht mehr eingeholt. Schrötter selbst versuchte die Zeit noch einmal zu verbessern, ging dabei aber kurz vor Schluss in einem harmlosen Sturz zu Boden. Es war sein zweiter Sturz des Tages, nachdem er auch im FP1 schon dagelegen hatte. Er machte es Sam Lowes (KTM; 13.) nach, der unmittelbar vorher seinerseits zum zweiten Mal an diesem Tag in den Kies gegriffen hatte.

Bagnaia und Mattia Pasini…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen