Schrötter verrät: Folger will wieder Motorradfahren

2018-06-13 08:05:49

(Motorsport-Total.com) – „Er hat auf jeden Fall Bock aufs Motorradfahren“, sagt Marcel Schrötter über seinen guten Freund Jonas Folger. Seit sich Folger im Herbst 2017 zurückgezogen hat, ist es still um den bisher letzten MotoGP-Fahrer aus Deutschland geworden. Der 24-Jährige kümmert sich um seine Gesundheit und genießt im Kreise der Familie Ruhe und kann sich entspannt erholen. Aus der Öffentlichkeit hat sich Folger komplett zurückgezogen. „Er macht das ganz gut“, sagt Schrötter im Gespräch mit ‚Motorsport-Total.com‘. „Es sei ihm auch so gegönnt. Aber das war sein Ziel und es ist gut, dass er das weiterhin so durchzieht.“

Jonas Folger

Wird Jonas Folger eines Tages in die Motorrad-WM zurückkehren? Zoom

Auch zwischen den beiden Kumpels riss der rege Kontakt im vergangenen Herbst ab, wie Schrötter berichtet: „Wir hatten seit Oktober im vergangenen Jahr nicht viel Kontakt. Rund um Weihnachten dann ein bisschen und seit Januar, Februar haben wir zum ersten…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen