Home / Rockernews / Schüsse auf Harley-Fahrer in Köln – Köln

Schüsse auf Harley-Fahrer in Köln – Köln

2018-07-26 09:00:00

Köln – Schüsse am frühen Donnerstagmorgen in Köln!

Ein bislang Unbekannter hat auf der Äußeren Kanalstraße, in der Nähe der Anschlussstelle Bickendorf, mehrfach auf einen (30) geschossen. Der Mann wurde getroffen und stürzte von seiner .


Ein Harley-Fahrer wurde in Köln-Bickendorf vom Motorrad geschossen
Die sicherte den Tatort. Durch die Schüsse fiel der Motorradfahrer vom Bike, wurde schwer verletztFoto: Mirko Wolf

Laut Polizei war er gegen 5.50 Uhr auf dem Weg zur Arbeit. Zeugen berichten, dass sich kurz nach den Schüssen ein dunkler Wagen älterer Bauart vom Tatort entfernte. 

Passanten fanden den Angeschossenen neben seiner Maschine. Er kam in eine Klinik, ist schwer, nicht lebensgefährlich verletzt.


Ein Harley-Fahrer wurde in Köln-Bickendorf vom Motorrad geschossen
Markierungen zeigen, wo die Polizei ein Projektil fand….

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 59

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen