Scott Redding: "Verlor mein Selbstvertrauen"

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

09. Februar 2016 – 09:54 Uhr

Scott Redding

Scott Redding wechselte im Herbst 2015 frustriert von Honda zu Ducati

© Pramac

(Motorsport-Total.com) – Ex-Honda-Pilot Scott Redding blickt auf zwei dstere Jahre in der MotoGP zurck, die stark am Selbstvertrauen nagten. Nachdem der Brite in der Saison 2013 den Moto2-WM-Titel durch einen Sturz in Australien knapp verpasste, stieg er mit Gresini in die MotoGP auf und erhielt eine Open-Honda. Schnell stellte sich heraus, dass Hondas Budget-Variante der RC213V nicht konkurrenzfhig ist. Als WM-Zwlfter hinterlie Redding einen guten Eindruck, war aber nie eine Gefahr fr die Werkspiloten.

Im vergangenen Jahr kam es noch schlimmer: Redding kehrte zu Marc VDS zurck und erhielt eine Honda-Factory-Maschine. Doch anstatt konstant um Podestpltze zu kmpfen, fuhr der Brite meist auerhalb der Top 10 und beendete die Saison auf Position 13. „Es war absolut beschissen, wenn ich ehrlich sein soll“, hlt Redding mit Blick auf die beiden vergangenen Jahre fest.

„Die Ergebnisse mit dem Open-Bike waren nicht schlecht, doch es waren keine guten Ergebnisse. Mein Kopf sagt mir, dass zwlfte oder 13. Pltze keine guten Ergebnisse sind. Es ist entmutigend, zu wissen, dass ich nie ein Rennen gewinnen kann. Im zweiten Jahr war es hnlich. Das Motorrad harmonierte nicht mit mir. Ich verlor mein Selbstvertrauen. Wir probierten alles, doch ich verlor den Glauben an meine Fhigkeiten“, gesteht Redding.

Der Hoffnungstrger der britischen Fans wurde nachdenklich: „Ich dachte mir: ‚Ich habe den Bezug zum Rennsport verloren. Ich gehre nicht in die MotoGP.'“ Selbst der Lichtblick beim San-Marina-Grand-Prix in Misano half Redding nur bedingt, das Vertrauen in die eigenen Fhigkeiten zurckzugewinnen. Im Regen fuhr der ehemalige Honda-Pilot trotz Sturz aufs Podium.

Scott Redding

Scott Redding hinterlie beim Test in Sepang einen starken Eindruck

© Pramac

„Das Podium war merkwrdig. Es fhlte sich nicht wie ein Podium an. Zwischen dem Team und mir ging es ziemlich politisch zu“, erinnert…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 0,849 Sekunden