Home / Motorrad News / Setup per Smartphone: Yamaha YZ450F

Setup per Smartphone: Yamaha YZ450F

13 June 2017 | 12:40 pm

Mal schnell 16.000 mails checken? Nee, nur das Motor-Setup!

Zur 2018er YZ 450 F stellt die Wi-Fi-- »Yamaha Power Tuner« für iOS und vor. Damit ist der Big-Bore-Crosser das erste Serienbike, das eine Motorabstimmung kabellos per Smartphone erlaubt. Die Motorleistung kann damit an die unterschiedlichsten Fahrstile, Strecken und Witterungsbedingungen angepasst werden. Mit dieser »Power Tuner « lassen sich die Einspritz- und Zündungskennfelder schnell und einfach zur Feinabstimmung ändern. Die Daten werden kabellos über ein Onboard-Kommunikationssystem zum Bike übertragen. Mit der Protokollfunktion können Notizen zu Strecken, Fahrbedingungen, Motorradeinstellungen und mehr hinterlegt und später wiederverwendet werden. Gleichzeitig lassen sich mit der Daten festhalten bzw. überwachen: Renneinstellungen, Wartungs- und Systemdiagnosen, Motorlaufzeit etc. Fahrer können die Einstellungen auch untereinander austauschen,…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen