Sondermodell Indian Scout Bobber Jack Daniels 2018

2018-03-08 10:00:00

Motorräder und Whiskey? Passt auf den ersten Blick nicht unbedingt zusammen. Auf den zweiten auch nicht. Dass man bei beiden, Indian und Jack Daniels, sofort an typisch amerikanische Export-Produkte denkt, darin liegt wahrscheinlich die Schnittmenge. Ob wir’s nun verstehen oder nicht, ist sowohl Indian als auch Jack Daniels ziemlich egal, sie kooperieren trotzdem. Das Ergebnis: Ein Sondermodell auf Bobber-Basis.

Bereits in den Jahren 2016 und 2017 hatte Indian Sondermodelle im Jack-Daniels-Look herausgebracht. Damals entschied sich der amerikanische Motorradhersteller, die beiden Modelle Indian Chieftain (2017) und Indian Chief Vintage (2016) als Sonderedition aufzulegen.

CI- Design der Jack Daniels-Feuerwehr

Technisch basiert die „Jack Daniels“ eins zu eins auf der Scout Bobber. Lediglich bei der Lackierung unterscheidet sich das Sondermodell von der Basis-Variante. Die Lackierung entstand in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Klock Werks Kustom Cycles.

177 Exemplare…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen