Sondermodell MV Agusta Brutale 800 RR America (2018)

2018-04-12 14:30:00

Das erste America-Modell von MV Agusta stammt aus dem Jahr 1975. Über 40 Jahre später bringt der italienischer nun ein neues Sondermodell auf den Markt, welches zumindest von der Lackierung an das klassische Bike von damals erinnert. Als Basismodell kommt eine aktuelle MV Agusta Brutale 800 RR des Modelljahres 2018 zum Einsatz. Rein technisch unterscheidet sich die MV Agusta Brutale 800 RR America nicht vom Basismodell.

Bereits ab April 2018 bei den Händlern

Die MV Agusta Brutale 800 RR America ist wie das Basis-Modell mit einem Dreizylinder-Motor ausgestattet, der 140 PS leisten soll. Ebenfalls mit an Bord ist das stark überarbeitete Getriebe des 2018er-Modells. Für das aktuelle Modelljahr hat MV Agusta zudem Verbesserungen an der Elektronik vorgenommen und der Brutale 800 RR unter anderem neue Mappings und eine verbesserte Traktionskontrolle spendiert.

Beim Design orientiert sich das Sondermodell an der MV Agusta S America 750 von 1975.

Jedes…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen