Sonne und Kurven satt

23 March 2016 | 8:54 am

Wenn hierzulande die Motorradsaison beendet ist, können die TOURENFAHRER-Leser auf unserer Leserreise noch einmal so richtig genussvoll die kurvenreichen Straßen der Kanaren erobern.

Die vulkanische Inselgruppe im Atlantik, wenige hundert Kilometer vor der Küste Marokkos, ist mit ihren landschaftlichen Attraktionen, den traumhaften Motorradstraßen und vor allem mit einem selbst im Winter angenehm milden Klima für eine Motorradreise wie geschaffen.

Unsere TF-Leserreise startet auf Teneriffa, der größten der Kanarischen Inseln. Sie ist mit 83 Kilometer Länge und 54 Kilometer Breite wahrlich kein Riese, bietet aber eine unglaubliche landschaftliche Vielfalt. Während im Süden Sand und Kakteen vorherrschen, blühen im Norden tropische Plantagen. Im Zentrum Teneriffas ragt die höchste Erhebung der Kanaren, der 3718 Meter hohe Pico del Teide, in den zumeist wolkenlosen Himmel. Bis heute ist dieser Vulkan von Zeit zu Zeit noch aktiv, wenn auch ein größerer Ausbruch zuletzt 1909 stattfand. Der gleichnamige Nationalpark ist unser Ziel am zweiten Tourtag.

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren und für ihre wild-zerklüftete Landschaft berühmt. Sie ist vor allem bei Wanderern und Aussteigern beliebt. In den 70er-Jahren bevölkerten Hippie-Kolonien das Valle Gran Rey und lebten in Höhlen am Strand. Das müssen die TF-Leserreisenden natürlich heute nicht mehr. Sie übernachten in komfortablen Mittelklassehotels mit regionalem Flair.

Die dritte der Inseln auf unserer Mo­torradreise ist Gran Canaria. Von ihr spricht man wegen der klimatischen Vielfalt auch als »Miniaturkontinent«. Sehenswert ist hier der Naturpark Tamadaba, atemberaubende Canyons, Wüstengebiete und der erloschene Vulkan Pico de las Nieves im Zentrum.

Insgesamt führt die TF-Leserreise über ca. 900 Kilometer, bei Tages­etap­pen von bis zu 180 Kilometern. Wer einen Rasttag einlegen oder ein paar Urlaubstage dranhängen will – kein Problem.

Reisebeschreibung:
Tag 1: Ankunft in Las Cuevitas/Teneriffa
Tag 2: Las Cuevitas zum Parc Nacional del Teide
Tag 3: Las Cuevitas nach La Gomera
Tag 4: Las Cuevitas nach Telde/Gran Canaria
Tag 5: Telde – Las Cuevitas/Teneriffa
Tag 6: Las Cuevitas nach Las Portelas/Teneriffa
Tag 7: Abreise von Las Cuevitas/Teneriffa

Der erste und letzte Tag der Reisebeschreibung sind die An- und Abreisetage der Tour. Bitte Flüge entsprechend buchen! Die Route und Übernachtungsorte können sich aufgrund unvorhergesehener Ereignisse ändern.

Tourpreis pro Person:
im Doppelzimmer, zu zweit auf dem Motorrad ab 1900 Euro
im Doppelzimmer, alleine auf dem Motorrad ab 2330 Euro
im Einzelzimmer, alleine auf dem Motorrad ab 2510 Euro
nicht mitfahrende Begleitperson Hotel-HP-Spezialpreis 990 Euro

Verfügbare Motorräder:
BMW G 650 GS, BMW F 700 GS, BMW F 800 R, BMW F 800 GS, BMW R 1200 GS, BMW R 1200 R, BMW R 1200 RS, BMW S 1000 XR, BMW R 1200 RT, Ducati Diavel, Ducati Monster 821, Ducati Monster 1200, Ducati Multistrada 1200, Honda NC 750 S, Honda NC 750 X, Honda CRF 1000 L  Africa Twin, Suzuki V-Strom 650 XT, Suzuki V-Strom 1000, Triumph Tiger 800 XCX, Triumph Tiger Explorer

Im Preis inklusive:
Alle Hotelübernachtungen während der Tour; täglich Frühstück, 6 Abendessen; Mietmotorrad mit unbegrenzten Freikilometern; Motorrad-Haftpflichtversicherung; Motorrad-Kaskoversicherung mit einem Selbstbehalt je nach gebuchter Motorradkategorie; Tourinformationspaket mit Sicherheitstipps, Details zum Hotel, den Routen und Sehenswürdigkeiten; Tour-Guide auf dem
Motorrad; alle Fährfahrten; Edelweiss Fahrtipps.

Infos und Buchung über:
Edelweiss Bike Travel
Reisebüro Eudenbach-Müller / Tel. 02681 5904, Opens window for sending emailemailedelweissbike@t-online.de,
oder direkt in Österreich: Tel. 0043 5264 569-0, Opens window for sending emailemailworldtours@edelweissbike.com
Buchungsschluss 1.10.2016

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,780 Sekunden