Spannendes Finale auf dem Hockenheimring

2018-10-01 13:01:26

Im Rahmen der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft auf dem Hockenheimring fanden die beiden letzten Rennen des -R1000 Cups und des Twin Cups statt. Bestes sorgte dabei für prallgefüllte Zuschauerränge.

Im ersten Rennen des GSX-R1000 Cups gaben die Akteure das Tempo vor, die auch in der Meisterschaftstabelle die ersten Positionen belegen. Gesamtsieger Maximilian Weihe führte knapp vor Bálint Kovács und Leon Langstädtler, mit etwas Abstand folgte Tim Stadtmüller. Besonders spannend in diesem Kampf: Während Weihe schon vor dem Finale den Titel klargemacht hat, trennten Langstädtler und Kovács nur wenige Zähler in der Tabelle. Langstädtler pushte, um in der letzten Runde an Kovács vorbei zu kommen. In der letzten Kurve ging der 20-Jährige jedoch zu Boden, was Stadtmüller auf das Podium spülte.

Langstädtler war damit praktisch schon raus aus dem Kampf um den Vize-Meistertitel. Im zweiten Rennen lag er auf Rang zwei hinter Weihe, als Stadtmüller…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen