Speed-Date mit dem BMW C Evolution

2018-07-25 10:20:00

Überraschung pur herrscht meist beim Erstkontakt mit dem Elektro-Scooter. Seit 2014 nutzt die bayrische Marke ihr Know-how aus dem Elektro-Auto i3 auch im Großroller, der fast lautlos meist über städtische Straßen zischt.

Große Aha-Effekte sind vor allem dann fällig, wenn jemand als Beifahrer miterlebt, wie gewaltig der BMW C Evolution auf jeden noch so kleinen Dreh am Stromgriff reagiert. Der 275 Kilogramm schwere Elektro-Roller katapultiert Fahrer und Sozius unglaublich vehement voran. Vor allem dies trägt stark dazu bei, dass aus einem vermeintlich flüchtigen Flirt durchaus eine Dauerbeziehung werden kann. Wir prüften monatelang, ob der BMW C Evolution sogar zum Ganzjahres-Fahrzeug taugt.

Schubkraft ohne Ende

Hinter der unglaublichen Spurtstärke des Strom-Rollers steckt ein grundlegendes Phänomen der Elektro-Mobilität: 11 kW „Nennleistung“ klingen recht harmlos. Aber: Der tatsächliche Maximalwert liegt bei 35 kW oder 47,5 PS. Aber noch mehr als die Pferdestärken…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen