Stefan Bradl: „Gespräche werden in Valencia vertieft“

2017-11-07 09:28:11

07. November 2017 – 09:28 Uhr

Stefan Bradl

Wird Stefan Bradl der neue MotoGP-Testfahrer von Honda?

© LAT Images

(Motorsport-Total.com) – Die Superbike-WM-Karriere von Stefan Bradl scheint nach nur einer Saison vorbei zu sein. Der Deutsche wird bei Ten-Kate-Honda nicht mehr erwähnt, obwohl noch ein Platz im Team frei ist. Stattdessen wird eine MotoGP-Rückkehr immer wahrscheinlicher. Doch Bradl wird voraussichtlich keine Rennen fahren. Stattdessen winkt ein Testfahrer-Job.

„Es gibt Gespräche, die in Valencia vertieft werden“, kommentiert Bradl im Gespräch mit ‚ServusTV‘. „Ich werde die Gespräche suchen. Mehr kann ich noch nicht sagen. Ich bin aber drauf und dran, wieder in diesen Zirkus zurückzukehren. Ich hoffe, dass wir etwas Gescheites auf die Beine stellen können.“

Aktuell fehlt Honda ein starker Testfahrer. Ducati und KTM haben vorgemacht, wie wichtig gute Testfahrer sind. „Ducati hat Michele Pirro als Testfahrer, der sehr gute Arbeit geleistet hat. Mika Kallio bei KTM ist auch…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen