Home / Motorrad News / Sternmotor-Bike der Rote Baron von Frank Ohle | MOTORRAD 14/2018

Sternmotor-Bike der Rote Baron von Frank Ohle | MOTORRAD 14/2018

2018-07-03 13:30:00

Ortstermin an Deutschlands größtem privaten Technikmuseum in Sinsheim. Dessen Besucher sind einiges gewöhnt, klettern mal eben in die Concorde, Tupolev Tu 144 oder Ju 52, bewundern Rennwagen, Lokomotiven und klassische Motorräder. Wer hier auffallen will, muss sich etwas einfallen lassen. Frank Ohle, 56, hat das getan. Als er sein 350 Kilogramm schweres mit Neunzylinder-Sternmotor aus der Ausstellung schiebt, hat Fotograf Rocky kaum noch freies Schussfeld mit dem Teleobjektiv, so viele Neugierige umkreisen das feuerrote Gefährt. Der rote Baron ist eine Ode an die Ästhetik sichtbarer . Und eine Hommage ans Machbare.

Ein Flugzeugmotor auf zwei Rädern. Ein Tüftler mit tausend verrückten Idee. Neun Zylinder ohne Schalldämpfer. Und ein Redakteur, der trotz Lederkombi die Hosen voll hat. Rolf Henniges traf Frank Ohle und sein neues Meisterwerk auf einem weitläufigen