Strategie bers Dashboard: Rossi dafr, Marquez dagegen

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-08-07 16:56:27

07. August 2017 – 16:56 Uhr

Valentino Rossi

Das Cockpit der Yamaha M1 zeigt nicht an, wann Valentino Rossi die Box anfahren soll

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – Die richtige Strategie war beim diesjhrigen Grand Prix in Brnn der Schlssel zum Sieg. Erneut gelang es Weltmeister Marc Marquez, den richtigen Zeitpunkt zu finden, um auf abtrocknender Strecke von Regenreifen zu Slicks zu wechseln. In Kombination mit der schnellen Arbeit der cleveren HRC-Crew fhrte das zum souvernen Sieg beim Auftakt der zweiten Saisonhlfte. Aber auch das Wetter spielte mit. Denn htte es erneut geregnet, wre Marquez‘ Taktik nicht aufgegangen.

Den Zeitpunkt fr den Motorradwechsel bestimmten die meisten Fahrer selbst. Einige Fahrer warteten, bis sie von ihren Teams ber die Boxentafel informiert wurden. Im Rennen machte eine Runde eher oder spter wechseln aber sehr viel aus. Wre es denn nicht hilfreich, sich ber das Dashboard anzeigen zu lassen, wann die Strecke trocken genug ist?

Bei HRC ist dieses System nicht…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,045 Sekunden