Sturm im Rheinland – RockerPortal

3 June 2017 | 3:02 pm

Leverkusen – Diesmal mussten die Bandidos dran glauben. Im Rheinland wird es trotz Kuttenverbot nicht langweilig. Das Clubhaus der Bandidos in der Mülheimerstrasse ist gestern gegen 19:30 Uhr von Spezialkräften gestürmt worden. Zusätzlich sind drei Wohnungen in Leverkusen und Erftstadt durchsucht worden. Dabei wurden drei Tatverdächtige im Alter von 2x 26 und 30 Jahren vorläufig festgenommen.

Sie werden verdächtigt, mit Schüssen in Küppersteg in Zusammenhang zu stehen, teilte die Polizei am späten Abend mit. In den Wohnungen stellte die Polizei mehrere Gaspistolen mit Munition sowie eine Zwille mit Stahlgeschossen sicher. Ebenso wurde ein mögliches Tatfahrzeug beschlagnahmt.

Gegen 19.30 Uhr stürmte das SEK das Gebäude, in dem sich zu dem Zeitpunkt niemand befand. Dabei gingen die Einsatzkräfte offenbar recht robust vor. Türen wurden aufgebrochen, Fensterscheiben gingen zu Bruch. Nachdem das Haus von der Spezialtruppe durchkämmt und gesichert worden war, rückten…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen