Sturz von Roller und Motorrad – Weil am Rhein

2018-08-09 22:05:27

Von Autofahrern gerammt.


WEIL AM RHEIN/HALTINGEN (BZ). Am Mittwoch ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle, bei denen Zweiradfahrer unterschiedlich schwer verletzt wurden. Noch glimpflich kam ein Rollerfahrer davon, der gegen 11 Uhr auf der Heldelinger Straße in Haltingen in Richtung Märkt unterwegs war. Kurz nach der Bahnunterführung wurde er von einer Autofahrerin angefahren, die die Heldelinger Straße queren wollte. Der 64-jährige Rollerfahrer kam zwar zu Fall, zog sich aber glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. An Pkw und Roller entstand ein Schaden von insgesamt rund 2000 Euro. Die Autofahrerin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt. Die Folgen für den betroffenen Rollerfahrer hätten deutlich gravierender ausfallen können.

Nachmittags gegen 14.20 Uhr kollidierte dann ein 30-jähriger Audifahrer, der, von der A 5 aus Richtung Basel kommend, in…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen