Superbike-WM Magny-Cours: Davies siegt vor Yamaha-Duo

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-10-01 14:36:18

01. Oktober 2017 – 14:36 Uhr

Chaz Davies

Chaz Davies kann das Rennwochenende in Frankreich mit eine Sieg beenden

© LAT

(Motorsport-Total.com) – Nach der Enttäuschung im ersten Lauf hat Ducati-Pilot Chaz Davies das zweite Rennen der Superbike-WM in Magny-Cours für sich entscheiden können. Der Brite fuhr am Sonntag bei schwierigen Bedingungen einen souveränen Sieg ein und machte im Kampf um WM-Platz gegen Tom Sykes (Kawasaki) wichtige Punkte gut. Das Yamaha-Duo Alex Lowes und Michael van der Mark komplettierte das Podium in Frankreich.

Beide hatten sich in der ersten Runde zunächst an die Spitze gekämpft, mussten sich Davies jedoch schnell geschlagen geben. Hatte der Ducati-Fahrer gestern noch im Nassen noch mit Elektronikproblemen zu kämpfen, war er diesmal bei leichten Regen unschlagbar. „Das macht die Enttäuschung von gestern wieder wett“, gibt der 30-Jährige im Parc ferme zu. „Für heute war nur der Sieg eine Option für mich. Diese Herangehensweise hat sich ausgezahlt.“

„Ich…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,162 Sekunden