Home / Racing News / Supersport-WM in Aragon: Sandro Cortese feiert ersten Sieg

Supersport-WM in Aragon: Sandro Cortese feiert ersten Sieg

2018-04-15 17:37:11

Sandro Cortese - © LAT

© LAT – Sandro Cortese gewann erstmals
seit über fünf Jahren einen WM-Lauf

(-Total.com) – Sandro Cortese () holte sich in Aragon bei seinem dritten Einsatz in der Supersport-WM den ersten Laufsieg in der seriennahen 600er-Klasse. Es war Corteses erster Sieg seit mehr als fünf Jahren.

Zuletzt gewann der Deutsche in seiner Moto3-WM-Saison 2012 einen WM-Lauf. Im Ziel hatte der Supersport-Rookie einen beruhigenden Vorsprung von 1,4 Sekunden auf Federico Caricasulo (Yamaha). Jules Cluzel (Yamaha) kam knapp hinter Caricasulo ins Ziel und stieg als Dritter aufs Podium.

Mit dem Sieg in Aragon kam Cortese bis auf vier Punkte an WM-Leader Lucas Mahias heran, der in Aragon Vierter wurde. „Ich bin so glücklich und genieße den Moment. Bereits gestern lief es richtig gut. Ich holte meine erste Pole-Position in der Supersport-WM“, kommentiert Cortese.

„Ab der ersten Runde spürte ich, dass heute etwas möglich ist. Ich probierte, mich aus den Zweikämpfen…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen