Home / Racing News / Suzuki dominiert Supercross Stuttgart

Suzuki dominiert Supercross Stuttgart

2018-11-12 14:11:56

Der diesjährige ADAC Supercross Cup begann mit dem 36. SX Stuttgart in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle, die am Samstagabend komplett ausverkauft war. Für die Piloten verlief das Wochenende perfekt. In beiden Rennen der SX1 Klasse siegte ein gelbes Bike, den Titel „König von Stuttgart“ ergatterte ein Fahrer und auch in den Klassen SX2 und SX3 fuhren Piloten tolle Ergebnisse ein.

US-Boy Cole Martinez (Team Castrol Power 1 Suzuki Moto-Base) machte schnell klar, dass er einer der absoluten Top-Piloten ist. Als Trainings-Schnellster und ungefährdeter Sieger im Vorlauf ging er als klarer Favorit ins SX1 Finale am Freitag. Markenkollege Charles Lefrancois (Team Twenty Suspension) ging zunächst in Führung, musste sich dann aber dem Amerikaner geschlagen geben. Martinez fuhr damit den Sieg im Auftaktrennen ein, mit Lefrancois stand die zweite RM-Z450 auf dem Podium.

Am Samstag hieß der Mann der Stunde Cédric Soubeyras (Team Castrol Power 1 Suzuki Moto-Base)….

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 36

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen