Suzuki GSX-R Cup & Suzuki SV650 Cup

17 May 2017 | 9:19 am

Die beiden Suzuki Marken Cups erfreuen sich seit einigen Jahren größter Beliebtheit und gingen auf dem Nürburgring mit insgesamt 46 Startern in die Saison 2017. Während sich der Suzuki SV650 Cup vor allem an Nachwuchspiloten und Rennsporteinsteiger richtet, geht es beim Suzuki GSX-R Cup naturgemäß schon etwas heftiger zur Sache. Ohne jedoch den Fairplay-Gedanken jemals aus den Augen zu verlieren.

„Wir bieten mit unseren beiden Suzuki Cups Rennsport für Jedermann an. Sowohl Einsteiger, als auch ambitionierte Hobby-Rennsportler sind bei uns herzlich willkommen“, erklärt Roger Plath, einer der beiden Organisatoren. „Selbstverständlich wird bei uns ordentlich am Kabel gezogen, aber uns ist sehr wichtig, dass die Fahrer trotz allem Ehrgeiz auch Rücksicht aufeinander nehmen. Am Montag muss schließlich jeder wieder zur Arbeit gehen.“

Ein Konzept, das sich auch bei der Auftaktveranstaltung auszahlen sollte und mit dazu beitrug, dass es trotz teilweise regnerischem Wetter…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen