Suzuki GSX-R1000: Sylvain Guintoli gelingt erster BSB-Sieg

2017-10-04 08:59:23

04. Oktober 2017 – 08:59 Uhr

Sylvain Guintoli

Bleibt Sylvain Guintoli bei Suzuki oder kehrt er mit Kawasaki in die WM zurck?

© Suzuki

(Motorsport-Total.com) – Sylvain Guintoli bescherte Suzuki in Assen den ersten Sieg mit der neuen GSX-R1000 in der Britischen Superbike-Meisterschaft (BSB). Nach einem enttuschenden Start in die Saison musste der ehemalige WSBK-Champion seine Ziele neu definieren, kam zuletzt aber immer besser in Fahrt. Suzukis Rckkehr in die Superbike-WM ist aber nach wie vor unwahrscheinlich. Fr 2018 gibt es nach wie vor keine Anzeichen auf ein Comeback in der WSBK.

Dafr steht Guintoli vor einer Rckkehr in die Superbike-WM. Der Franzose wird momentan mit Puccetti-Kawasaki in Verbindung gebracht und knnte noch in der laufenden Saison die ZX-10RR von Anthony West bernehmen. Damit wrde der WSBK-Champion der Saison 2014 aber die Chance auf weitere MotoGP-Einstze und Testfahrten mit Suzuki verspielen.

Mit dem BSB-Sieg in Assen empfahl sich Guintoli fr 2018. „Dieser erste Sieg…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen