SZ-Online: Einbrecher stehlen Oldtimer-Motorrad

2018-03-08 16:59:51


Bundespolizei stoppt drei Schwarzarbeiter


Görlitz. Die Bundespolizei hat in der Nacht zum Donnerstag auf der Autobahn bei Görlitz drei Männer in einem Transporter mit ukrainischer Zulassung kontrolliert, die in Deutschland schwarz arbeiten wollten. Die Ukrainer im Alter von 37, 38 und 47 Jahren reisten am Mittwochabend von Polen nach Deutschland ein. Bei der Kontrolle erklärten die Männer den Polizisten, dass sie die Absicht hätten Bekannte in Nordrhein-Westfalen zu besuchen – offenbar eine Schutzbehauptung, wie sich herausstellte.

Einer von ihnen gab später zu Protokoll, dass die drei bereits in Düsseldorf von einem Landsmann erwartet würden, um dort Maurerarbeiten durchzuführen. Auch die mitgeführte Arbeitsbekleidung ließ den Schluss zu, dass die Schwarzarbeit das eigentliche Ziel der Reise war. Die Beamten erkannten den Ukrainern das Reiserecht ab und erteilten ein Einreiseverbot bis März 2020. Inzwischen erfolgte…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen