Test Retro-Kombis | MOTORRAD 17/2017

2017-08-17 11:30:00

Manchmal zählt auch auf dem Motorrad lässiges Aussehen mehr als die größtmögliche Sicherheit und der bestmögliche Wetterschutz. In solchen Momenten haben Retro-Kombis ihren großen Auftritt.

MOTORRAD überließ es den Anbietern, je eine Jacke und eine Hose aus ihrem ­Programm zu kombinieren – ob Leder mit Leder, Leder mit Jeans, komplett Jeans beziehungsweise mit Wachscotton, Canvas oder welchem auch immer in der Vintage-Retro-Szene akzeptierten Material. Die Kombis brauchten nicht wasserdicht zu sein, denn üblicherweise werden Retro-Klamotten kaum für lange Touren genutzt. Getestet und verglichen wurden die Retro-Kombis in zwei Preisklassen: bis 700 Euro (Gesamtpreis Kombi inklusive etwaiger Zusatzausstattung) und darüber.

In Anlehnung an die CE-Norm kam die Protektorenausstattung auf den Prüfstand.

So testete MOTORRAD die Retro-Kombis

Neben ausgiebigen Fahrten auf genretypischen Retro-Bikes mussten die Leder- und Textilkombinationen Labor-Tests und…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen