Thomas Holtz ist Mechaniker des Jahres 2017

29 March 2017 | 9:05 am

Am 9. März fand in der Zentrale von Suzuki Deutschland in Bensheim das große Finale des Suzuki-Mechanikerwettbewerbs 2017 statt. Die fünf Finalisten mussten sich in einem theoretischen Test mit 50 Fragen sowie sechs praktischen Aufgaben stellen.

Thomas Holtz ist Suzuki Mechaniker des Jahres 2017. Der technische Betriebsleiter von Suzuki-Vertragshändler Holtz Moto aus Öhringen (Baden-Württemberg) setzte sich beim Finale gegen vier weitere Finalisten durch.

Am 9. März fand in der Zentrale der Suzuki Deutschland GmbH in Bensheim das große Finale des Suzuki-Mechanikerwettbewerbs 2017 statt. Die fünf Finalisten mussten sich in einem theoretischen Test mit 50 Fragen sowie sechs praktischen Aufgaben den strengen Prüfern stellen und dabei ihr Fachwissen unter Beweis stellen.

Folgende Finalisten hatten sich bei den zuvor erfolgten Diagnoselehrgängen durchgesetzt und durften zum Finale in Bensheim antreten:

• Jakob Hinsberger, Zweirad-Shop Wagner e.K., 64331 Weiterstadt,

•…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen