Tödlicher Unfall auf der B27 zwischen Neuwerk und Hüttenrode im Harz: Motorrad prallt gegen Tanklast…

2018-09-03 10:17:33

Hüttenrode –

Auf der Bundesstraße 27 zwischen Neuwerk und Hüttenrode ist am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei befuhr der 48-Jährige aus dem Landkreis Vechta (Niedersachsen) mit seiner KTM die Bundesstraße aus Neuwerk kommend in Richtung Hüttenrode.

An der Einfahrt zum „Blauen See“ kam er gegen 17 Uhr aus bisher nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden Gefahrgut-Sattelzug, der mit rund 32.000 Litern Dieselkraftstoff befüllt war.

Durch den Zusammenprall gerieten das Motorrad und sein Fahrer nach Angaben von Zeugen sofort in Brand. Der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle.

Zur Ermittlung des Unfallherganges wurde ein unabhängiger Gutachter angefordert, sagte ein Polizeisprecher. Die Bundesstraße wurde für die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt. Am Tanklastzug gab es Sachschaden. Die eingebauten und technisch einwandfrei funktionierenden…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen