Tom Lüthi 2019 zurück in Moto2-WM

2018-08-12 22:18:42

Tom Lüthi 2018 auf der Marc VDS-Honda in der MotoGP-Klasse.

Der Schweizer Tom Lüthi kehrt 2019 in die Moto2-WM zurück und wird im Dynavolt Intact GP-Team Teamgefährte von Marcel Schrötter. Nächste Saison werden in der Moto2-Weltmeisterschaft Motoren von Triumph sowie eine Einheitselektronik Elektronik von Magneti Marelli eingesetzt. Der Memminger Rennstal konnte Tom Lüthi für dieses spannende neue Projekt gewinnen und ist überzeugt, dass der 31-jährige Eidgenosse die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft mit sich bringt. In der MotoGP sammelt er bereits jede Menge Erfahrungen mit der Marelli-Elektronik, zudem sprechen seine Erfolge in der Vergangenheit für sich. In mehr als 15 Jahren, die Tom Lüthi in der Weltmeisterschaft startet, feierte er 16 Siege, davon 11 in der Moto2. Zudem holte der ehemalige 125er-Weltmeister (2005) in den Jahren 2016 und 2017 jeweils den Vizemeister-Titel in der mittleren Kategorie.

Die zweite…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen