Home / Motorrad News / Triumph Bonneville Speedmaster und Triumph Bonneville Bobber Black | 04.10.2017

Triumph Bonneville Speedmaster und Triumph Bonneville Bobber Black | 04.10.2017

2017-10-04 14:30:00

Triumph erweitert die Bonneville-Modellfamilie: Die neuesten Mitglieder heißen Triumph Bonneville Speedmaster und Triumph Bonneville Black.

Die Triumph Bonneville Bobber dürfte den meisten bereits aus dem letzten Jahr bekannt sein. Für 2018 spendiert Triumph der Bobber einen etwas dunkleren Look und nennt das neue Modell Bonneville Bobber Black. Zusätzlich erhält die Black im Vergleich zum letztjährigen Bobber-Modell unter anderem eine neue Fahrwerksabstimmung, neue Räder und eine neue Gabel.

Triumph Bonneville Speedmaster.

Triumph Bonneville Speedmaster

  • 1.200-cm³-Reihenzwelzylinder mit 106 Nm bei 4.000/min und 77 PS bei 6.100/min
  • LED-Scheinwerfer
  • Zwei Fahrmodi: Straße und Regen
  • ABS und abschaltbare Traktionskontrolle
  • Tempomat
  • 310-mm-Doppelscheibenbremse vorn mit zwei Doppelkolben-Schwimmsätteln von Brembo
  • 255-mm-Einzelscheibenbremse hinten mit Einkolben-Schwimmsattel von Nissin
  • 41-mm-Cartridge-Gabel mit 90 mm Federweg
  • Verborgenes Zentralfederbein mit…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.