TV-Kommissar: Motorradfahren vor Kamera ist wie Sex vor Kamera

TV-Tipp:

Motorradfahren vor Kamera ist wie Sex vor Kamera

Polizeiruf 110: Lucas Gregorowicz

Ermitteln zusammen im «Polizeiruf 110»: Maria Simon als Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski und Lucas Gregorowicz als Kriminalhauptkommissar Adam Raczek.
Bild: rbb/Conny Klein

Für die Krimireihe «Polizeiruf 110» schwingt sich Lucas Gregorowicz regelmässig aufs Motorrad. Jetzt verrät der TV-Kommissar, wie ihm das gefällt.

Fernsehkommissar Lucas Gregorowicz (39) hat seine häufigen Motorradfahrten für die Krimireihe «Polizeiruf 110» nicht besonders genossen.

«Motorradfahren vor der Kamera ist ein bisschen wie Sex vor der Kamera. Beides ist ungefähr gleich lustig», sagte Gregorowicz der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Man fährt im Schleichtempo, die Versicherung ist hinter einem her, man muss tausendmal anhalten und wenden. Das ist für den Motor nicht gut und für die Knie auch nicht.»

Weiterlesen: TV-Kommissar: Motorradfahren vor Kamera ist wie Sex vor Kamera

Seite generiert in 0,925 Sekunden