Home / Motorrad News / Unfall in Bedburg-Broich: Motorradfahrer aus Mönchengladbach stirbt nach Sturz in Doppelkurve

Unfall in Bedburg-Broich: Motorradfahrer aus Mönchengladbach stirbt nach Sturz in Doppelkurve

2018-09-02 21:24:05

Bedburg-Broich –

Tragisch endete am Sonntagnachmittag der Ausflug einer achtköpfigen Motorradgruppe aus Mönchengladbach. Ein 36-jähriger aus der Gruppe verunglückte vor den Augen seiner Freunde und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich gegen 17 Uhr auf der Landesstraße 361 in Höhe der Ortschaft Broich. Nach Angaben der kam die Gruppe aus Richtung Grevenbroich und bog auf die Landesstraße 361 ab.

Landesstraße 361 bei Broich mehrere Stunden gesperrt

Am Ausgang einer Doppelkurve verlor der 36-Jährige die Kontrolle über sein und stürzte, rutschte anschließend mehrere Meter über den Asphalt und geriet dann unter eine Leitplanke.

Rettungskräfte und der sofort alarmierte Notarzt versuchten, den verunglückten Motorradfahrer noch an der Unfallstelle wiederzubeleben – ohne Erfolg.

Notfallseelsorger von der Feuerwehr in Bedburg sowie Feuerwehrleute kümmerten sich um die Freunde des Verunglückten. Die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen