Valencia: Bewhrungsprobe fr die linke Reifenflanke

2017-11-07 11:33:26

07. November 2017 – 11:33 Uhr

Michelin setzt beim Saisonfinale auch am Vorderrad auf asymmetrische Mischungen – Zudem steht das Aufwrmverhalten der Pneus im Vordergrund

Marc Marquez, Andrea Dovizioso

Marc Marquez und Andrea Dovizioso machen den Titel unter sich aus

© LAT

(Motorsport-Total.com) – Die MotoGP-Saison 2017 befindet sich auf der Zielgeraden. Am bevorstehenden Wochenende wird der 18. und finale Grand Prix der Saison gestartet. Noch ist offen, wer die Meisterschaft gewinnt. Weltmeister Marc Marquez (Honda) hatte bereits in Malaysia die Chance, die WM vorzeitig zu entscheiden, doch Andrea Dovizioso (Ducati) verkrzte dank des sechsten Saisonsiegs den Rckstand auf 21 Zhler. Beim Saisonfinale in Valencia kann alles passieren. Reifenlieferant Michelin mchte dafr sorgen, dass die Fahrer die passenden Pneus haben, um beim 30 Runden langen Showdown ans Limit zu gehen.

Der Circuit Ricardo Tormo in Valencia gehrt seit 1999 zum Kalender der MotoGP. Der 4,005 Kilometer lange Kurs wird gegen den…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen