Valentino Rossi: Wie es mit den Junioren 2018 weitergeht

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-09-21 08:46:34

21. September 2017 – 08:46 Uhr

Die VR46-Truppe bleibt KTM in der Moto3 und Kalex in der Moto2 treu – Luca Marini verstrkt das Moto2-Team, Dennis Foggia ersetzt Andrea Migno in der Moto3

Francesco Bagnaia

Francesco Bagnaia soll 2018 um die Moto2-Krone kmpfen

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – Valentino Rossis Juniorteams in der Moto2 und in der Moto3 haben vor dem Aragon-Grand-Prix die Fahrer fr die kommende Saison prsentiert. Das Moto2-Team wird in der Saison 2018 durch Luca Marini verstrkt, der von Forward zu VR46 wechselt. In der Moto3-WM bernimmt Dennis Foggia das zweite Motorrad. Andrea Migno muss das Team nach drei Jahren verlassen. Beim Material bleibt VR46 bei Bewhrtem: In der Moto3 tritt das Team weiterhin mit KTM-Maschinen an und in der Moto2 vertraut Rossis Talentschmiede auf Kalex.

„Ich bin stolz, zu verknden, dass wir weiterhin mit zwei starken Teams in zwei Klassen antreten. In der Moto3 verfolgen wir ambitionierte Ziele“, betont Teammanager Pablo Nieto, der von…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,095 Sekunden