Verfolgungsjagd mit dem Motorrad durch Wien: Prozess gegen Biker erneut vertagt

2017-09-08 13:42:00

Richterin Martina Spreitzer-Kropiunik wollte weitere Zeugen hören, zudem beantragte Verteidiger Leonhard Kregcjk die Einholung eines Gutachtens. Der Angeklagte, der als Protagonist einer TV-Abnehmshow bekannt wurde, ist auch für die Polizei kein unbeschriebenes Blatt. 14 Vorstrafen weist der Beschuldigte auf.

Motorrad-Verfolgungsjagd: 47-Jähriger fuhr Polizeisperren um

Und als der 47-Jährige am 26. Mai auf seiner Maschine im Bereich des Karl-Marx-Hofes in Döbling aufgrund seines wilden Fahrstils auffiel, erkannten ihn die Polizisten trotz Jet-Helms recht schnell. “Ich hab ihn auf einem Fahndungsfoto gesehen”, sagte einer der Beamten, der die Verfolgung aufnahm, weil das Motorrad fast ein Kind am Schutzweg erfasste.

Die Polizisten errichteten zwei Polizeisperren, die der 47-Jährige jedoch mit dem Motorrad leicht umfahren konnte. Immer wieder gab der Biker Gas und raste mit bis zu 130 km/h durch die Wiener Bezirke. In der…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen