Verschwendet Michele Pirro bei Ducati sein Talent?

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-09-28 11:58:02

28. September 2017 – 11:58 Uhr

Mit Platz fünf in Misano deutete Michele Pirro sein Talent an: Der Ducati-Testfahrer hofft auf mehr MotoGP-Renneinsätze und traut sich noch bessere Ergebnisse zu

Michele Pirro

Ducati-Testpilot Michele Pirro glänzte bei seinen bisherigen Einsätzen

© Ducati

(Motorsport-Total.com) – Seit 2013 arbeitet Michele Pirro für Ducati als Testpilot. Nach nur einer MotoGP-Saison auf der unterlegenen FTR-Honda nahm Pirro das Angebot von Ducati an und trug maßgeblich zur Entwicklung der Desmosedici bei. Ducati belohnte den Italiener mit Wildcard-Einsätzen auf Werksmaschinen. Zudem sprang er ein, wenn ein Ducati-Pilot verletzungsbedingt ausfiel. Neben dem MotoGP-Projekt widmet sich Pirro aber auch dem Superbike. In der Italienischen Superbike-Meisterschaft brachte er die Panigale an die Spitze.

Doch es war das Top-5-Finish in Misano, das Pirro in den Fokus rückte. Zum Podium fehlten weniger als acht Sekunden. Mit mehr Routine hätte sich der…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,925 Sekunden