Home / Motorrad News / Vespa Elettrica

Vespa Elettrica

2017-11-09 16:05:11

Knatternde Zweitakter mit blau-stinkenden Rauchfahnen sind bei Piaggio schon seit längerem Geschichte. Ab 2018 wird mit der Elettrica sogar emissionsfreies Fahren möglich.

2016 stellte Roller-Gigant Piaggio auf der Motorradmesse Eicma eine elektrisch angetriebene Version des Kult-Rollers Vespa als Studie vor. Dieses Jahr reichen die Italiener die finale Serienversion nach. Das Elettrica genannte Modell soll sich als Premium-Produkt mit gehobener Reichweite von Billig-Rollern aus Fernost abheben.

Stromer im Vespa-Stil

Bereits optisch setzt sich der kleine Stromer eindrucksvoll in Szene. Neben dem unverkennbaren Vespa-Stil, der auch in seiner zeitgemäßen Interpretation überzeugt, sorgt eine Lackierung in Chrom-Grau mit metallischen Reflexionen für eine glänzende Aura. Im Kontrast dazu gibt es leuchtend blaue Akzente an den Felgen, der Verkleidung und der Sitzbank.

Mobile-Device-kompatibel

Darüber hinaus setzt Piaggio auf eine technisch anspruchsvolle Ausstattung. So gibt…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen