Videodreh abgebrochen

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

Köln – Hells-Angels und ein Großaufgebot der Polizei. So meldet sich Rapper Crazy Aka (34) nach fünf Jahren Knast zurück. Sein Video zum neuen Song „Ohne Gnade“ wollte er mit Rocker-Kumpels im Rheinauhafen drehen. Passanten welche sich dank der schlechten und einseitigen Berichterstattung verängstigt fühlten riefen die Polizei, diese rückten zur Personenkontrolle an. Das resultat: Drehabbruch! Der Rapper Crazy Aka: Dafür haben wir jetzt aber echte Polizisten im Video. Das ist ja viel besser als irgendwelche Statisten. Die…

Der Beitrag Videodreh abgebrochen erschien zuerst auf RockerPortal.


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder


Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich.

Seite generiert in 0,903 Sekunden