Home / Racing News / Volkswagen: “MotoGP und WSBK um Welten besser als F1”

Volkswagen: “MotoGP und WSBK um Welten besser als F1”

Hits: 0

2017-08-23 09:21:24

23. August 2017 – 09:21 Uhr

MotoGP Start

Die begeistert die Fans mit spannenden Rennen und echtem

© GP-Fever.de

(-Total.com) – Seit Jahren wird ber einen mglichen Formel-1-Einstieg von Volkswagen debattiert. Porsches Teilnahmen an den Sitzungen zum zuknftigen Motorenreglement und das Ende des Le-Mans-Programms hatten zuletzt weitere Wrze in die Gerchtekche gebracht. Laut Motorsportdirektor Bernhard Gobmeier ist die Formel 1 im direkten Vergleich zu den beiden -Serien aber nicht besonders reizvoll.

Gobmeier kennt die Ablufe in der MotoGP und in der -WM gut, denn 2013 bernahm der Deutsche die Leitung der -Rennabteilung, gab sie aber nach nur einem Jahr wieder ab. “Man kann es nicht miteinander vergleichen. Die MotoGP und deren Rahmenprogramm und die -WM sind um Welten besser als die Formel 1”, vergleicht Gobmeier im Gesprch mit ‘Autosport’.

“Ducati gehrt zu unserem Konzern. Deshalb sehen wir, wie gro die Unterschiede sind beim…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.